Startseite | Der perfekte Tag | Die Boho-Hochzeit

Die Boho-Hochzeit

« Mut zum Ungewöhnlichen »

Einer der beliebtesten Hochzeitstrends der letzten Jahre ist die Hochzeitsfeier im Bohemian-Style. Authentizität, Romantik, Nähe zur Natur, Freiheit und ein Hauch von Glamour sind die Zutaten, die für die charakteristische Atmosphäre einer gelungenen Boho-Hochzeit sorgen. Was es bei den Vorbereitungen zu beachten gilt, was auf keinen Fall fehlen darf und welche Locations sich besonders gut eignen, verraten wir im folgenden Beitrag.

Durch und durch einzigartig

Hochzeitskleid, Trauungs-Zeremonie und Dekoration – eine gelungene Boho-Hochzeit lebt davon, Ihre Individualität und Persönlichkeit auszudrücken und zur Geltung zu bringen. Deko, Location und das Rahmenprogramm sind unkonventionell – es geht nicht um Perfektion, sondern um Authentizität. Der Bohemian-Stil präsentiert sich lebensbejahend, freiheitsliebend und leidenschaftlich – Verbundenheit mit der Natur, Offenheit und Lebenslust sind die Wesenselemente. Ideale, denen Sie mit unterschiedlichen Akzenten der Hochzeitsfeier Ausdruck verleihen können. Sich von Konventionen zu befreien war eines der Leitmotive der künstlerischen und intellektuellen Bohème-Subkultur des 19. Jahrhunderts.

Gerade bei Hochzeitsfeiern ist dieser Ansatz heute wieder sehr angesagt, um das althergebrachte Zeremoniell einer traditionellen Vermählung aufzulockern. Fernab vom ausschweifenden Prinzessinnenkleid und einem edel geschmückten Ballsaal soll der schönste Tag im Leben kein unrealistisches Märchen mehr sein. Denken Sie an unbeschwerte Picknicks, die Atmosphäre eines Festivals oder an ein Sommerfest. Im Mittelpunkt stehen nicht Kitsch und Prunk, sondern aufrichtige Herzlichkeit. Wenn auch Sie sich eine individuelle Hochzeit wünschen, die liebevoll, schlicht elegant, modern und außergewöhnlich ist, könnte ein Fest im Bohemian-Stil das richtige für Sie sein. Lassen Sie sich von unseren Ideen für Ihre Hochzeitsplanung inspirieren.

Junges Ehepaar im Bohemian Stil

Die Location

Der Ort soll Spaß und Freude vermitteln. Eine warme und einladende Atmosphäre der Location bietet dafür die optimale Grundlage. Für eine Boho-Style-Hochzeit bieten sich rustikale Locations an. Aber Sie können natürlich auch im Freien heiraten.

Die Outdoor-Feier

Unter freiem Himmel heiraten – das wünschen sich viele hochzeitswillige Paare. Bei einer Boho-Hochzeit können Sie nicht nur die Trauung, sondern auch die Feier ins Freie verlegen. Die Naturverbundenheit, die für den Boho-Stil prägend ist, kommt auf diese Weise optimal zum Ausdruck. Die Möglichkeiten scheinen hier schier unendlich. Ob im Wald, auf einer Blumenwiese, im eigenen Garten oder am Strand – besonders schön wird es, wenn das Brautpaar eine persönliche Beziehung zu der Umgebung hat. Unser Tipp: Große weiße Zelte lassen sich optisch und technisch unkompliziert in viele Locations zu integrieren. Sie bieten dem Brautpaar und Hochzeitsgesellschaft Schutz vor Sonne und Regen. Als Sitzgelegenheiten können Sie einfache Bierbänke mit weichen Polstern ausgestatten und große Sitzkissen unregelmäßig auf einer Grünfläche verteilen. Auch Vintage-Sofas eigenen bringen den Geist des Boho-Style wunderbar zum Ausdruck.

Junges Ehepaar auf einem abgelegenen Feld mit Picknickdecken

Die optimale Indoor-Location

Eine Bohemian-Hochzeit lässt sich aber auch wunderbar in einer Scheune ausrichten. Oder Stellen Sie sich eine Veranda oder Terrassen mit Seeblick vor. Räumlichkeiten, die aus Holz gebaut wurden und über eine rustikale Atmosphäre verfügen, eignen sich wunderbar für eine Indoor-Feier im Boho-Stil. Besonders eine Location, die einen großzügigen Blick ins Grüne gewährt, bietet eine großartige Bühne für die Hochzeit im Boho-Chic. Die passende Hochzeitsdeko schafft noch mehr Atmosphäre für Ihre Traumhochzeit.

Hochzeitspaar feiert in einer Scheune

Frei und charmant dekorieren

Die ideale Boho-Hochzeitsdeko wirkt ungezwungen, natürlich und romantisch. Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten, eine ansprechende Deko im Bohemian-Stil zu kreieren: verspielt und farbenfroh oder minimalistisch und elegant. Beide Dekostile schaffen eine reizvolle, authentische   Stimmung, die besonders gut mithilfe eines reichen Einsatzes von Pflanzen und indirektem Licht geschaffen werden kann.

Wild mit Hippie-Note

Kraftvolle Farben, große Muster und viele Kontraste prägen die Dekoration für die Boho-Style-Hochzeit. Brautpaare haben hier die Möglichkeit, sich nach Herzenslust an unterschiedlichen Looks zu bedienen. Dabei kann es gern überschwänglich und bunt zugehen.

Wunderbare Inspirationsquellen für gestalterische Elemente sind der Ethno- und der Oriental-Stil – mit ihren statten, fröhlichen Farben und opulenten, bunten Ornamenten. Üppige Blumenbouquets sind aus dieser Deko ebenfalls nicht wegzudenken. Kerzen und Lampions schaffen ein wundervolles und romantisches Lichtspiel für die Hochzeitfeier.

Junges Paar wird in blumenreicher Umgebung getraut

Puristisch mit Holz und Grün

Das dynamische Spiel aus robustem Holz und zarten Grünpflanzen zaubert eine authentische und natürliche Atmosphäre: der Charme des Boho-Styles kommt so wunderbar zur Geltung. Sehr beliebt ist hier der Einsatz von Eukalyptus. Dieser hat sich auch mit seiner langen Haltbarkeit bewährt. Außerdem können große Palmenblätter für die Dekoration genutzt werden. Bringen Sie insbesondere auf den Tischen viel massives Holz ein. Auch farblose Glasvasen und Teelichthalter passen zum Grundtenor. Festliche Akzente können mit wenigen metallisch schimmernden Details, zum Beispiel glänzenden Kerzen oder Serviertellern, kreiert werden. Auch auf dem Tisch ausgebreitete Lichterketten wirken ansprechend glamourös und dennoch angenehm unprätentiös.

Das Rahmenprogramm: ungezwungenen mit Freiraum für Spontanität

Das Programm sollte Raum für Spontanität lassen und so den Geist des Bohemian-Stils zum Ausdruck bringen. Wichtig ist, dass sich die Hochzeitsgäste treiben lassen können, beachten Sie dies bei der Hochzeitsplanung. Dafür empfiehlt sich unter anderem ein musikalisches Programm, bei dem der DJ oder die Band die Stimmung der Gäste gut erfassen und auf deren Wünsche eingehen. Ein kleines Rahmenprogramm ist immer schön und gut geeignet, um die Stimmung aufzulockern.
Neben guter Musik ist das Essen von großer Wichtigkeit. Um die Naturverbundenheit des Bohemian-Style zu unterstreichen, eignen nachhaltig und biologische hergestellte Produkte und Speisen. Wenn Sie draußen heiraten und feiern, können Sie einen großen Grill aufstellen. Apropos Feuer – statt eines Feuerwerks kann bei einer Boho-Style-Hochzeit einfach ein Lagerfeuer entfacht werden. Treffen Sie dafür bei Ihrer Hochzeitsplanung aber die entsprechenden Sicherheitsvorbereitungen.

Junge Leute im Boho-Stil feiern

Das Brautpaar

Die große Auswahl an unterschiedlichen Looks, die der Boho-Chick zulässt, bietet viel Spielraum für Ihre Fantasie. Außerdem können Sie die Garderobe des Brautpaares wunderbar auf die Location und die Deko abstimmen. Damen können beim Heiraten im Boho-Style Kleider aus leichten wallenden Stoffen tragen. Auch Overalls mit weit ausgestelltem Bein sind denkbar. Ein lockerer Schnitt, Raffungen und verspielte Details wie grobe Spitze passen hervorragend. Schuhe sind nicht zwangsläufig nötig – im Bohemian Stil können Sie gern barfuß heiraten.

Mit einem üppigen Blumenhaarkranz kann die Braut einen stilechten Akzent setzen. Für die dafür genutzten Pflanzen kann sich an der Location oder an der Hochzeitsdeko orientiert werden. Auch die Herren kleiden sich verhältnismäßig ungezwungen und locker. Das erkennt man sofort an den leicht nach oben geschlagenen Hosen und dem Verzicht auf ein Sakko. Das Lieblingsaccessoire für den Boho-Style für Herren sind die Hosenträger. Ein einfarbiges Hemd, eine Weste und auf Wunsch eine Fliege machen den Look perfekt. Auch Ihre Trauringe können den Geist des Boho wiederspiegeln: individuell gestallte Ringe, die durch Leichtigkeit und Schönheit bestechen.

Wunderschöne Eheringe

Unkonventionell, individuell und authentisch heiraten

Individualität spielt bei jeder Vermählung einer Rolle. Jede Liebe ist anders und sollte individuell gefeiert und begangen werden. Bei einer Boho-Hochzeit können Sie der Feier Ihre ganz persönliche Note verleihen: authentisch, individuell und unkonventionell. Perfektion ist nicht entscheidend, sondern dass in den Details Leidenschaft und Liebe zum Ausdruck kommt.


Beitragsbild: © ronedya – stock.adobe.com
Paar vor einer Pferdekoppel: © Ekaterina Pichukova – stock.adobe.com
Ehepaar mit Blumen auf Picknickdecken: © xerox123 – stock.adobe.com
Ehepaar in Scheune: © sonyachny – stock.adobe.com
Paar unterhalb von Blumen wird vermählt: © oksix – stock.adobe.com
Party im Boho Stil: © gpointstudio- stock.adobe.com