» Zum Shop

Suche ...
TOP
Der perfekte Ring

Der Kugelring im Blickpunkt

« Individuell und wunderbar nostalgisch »

Er ist edel, filigran, zeitlos schön und gleichzeitig auch ausgefallen: Der Kugelring. Wenn Ihr Partner stilvolle Nostalgie oder den Vintage-Stil liebt, dann ist dieser Ring sicher ein idealer Verlobungsring für Ihren Heiratsantrag. Was es mit der besonderen Form auf sich hatwas es bei der Pflege zu beachten gilt und wie Sie den richtigen Ring auswählen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Außergewöhnlich Formgebung und bestechende Optik

Kugelringe sehen auf den ersten Blick aus wie Miniatur-Perlenketten für den Finger. Perfekt geformte Kugeln reihen sich wie aufgefädelt aneinander, umschließen so auf ästhetische Art und Weise den Ringfinger. Kein Zweifel, dieses Schmuckstück ist ein eindrucksvoller EyecatcherDoch nicht nur durch seine filigrane Eleganz und individuelle Formgebung beeindruckt ein Kugelring.

kugelringe-ohne-diamant-kugelring

Wer den Vintage-Stil liebt, den wird der nostalgische Charme dieses Verlobungsrings begeistern. Für jeden Geschmack gibt es die Ringe in der passenden Farbe: Weißgold, Roségold, Gelbgold oder Platin. Übrigens: Kugelringe werden komplett in speziell hergestellten Formen gegossen. Sie müssen sich daher keine Sorgen machen, dass sie leicht zwischen den einzelnen Kugeln brechen könnten.

Der Kugelring mit Diamant als Verlobungsring

Zu Ihrem perfekten Heiratsantrag gehört der perfekte Ring. Das Wichtigste bei der Wahl des Verlobungsrings ist, dass dieser zu der Persönlichkeit Ihres Partners passt und dessen Individualität unterstreicht. Wie wäre es also, anstatt eines klassischen Solitärringes einen Kugelring zu wählen? Damit der Antragsring noch etwas mehr her macht, gibt es auch die Möglichkeit einen passenden Diamanten auszuwählen, der in einer Fassung mit den Kugeln um die Wette glänzt.

pearl-verlobungsring-ringmodell-neu-kugelring

Das sieht besonders elegant und einzigartig aus. In den einzeln aneinander gereihten Kugeln könnte Ihr Partner nicht nur ein Symbol für Ihre Verbundenheit erkennen, sondern auch ein Sinnbild für die vielen einzigartigen Erlebnisse Ihrer Liebesbeziehung darin sehenGekrönt durch den funkelnden Diamanten versinnbildlicht dieser Verlobungsring Ihre ewige Liebe besonders eindrücklich. Aufgrund des eher schlichten Aussehens kann man diesen Verlobungsring perfekt an der Hochzeit mit dem Ehering in gleicher Farbe kombinieren. Allerdings ist eine Gravur aufgrund der gewölbten Form nicht möglich. Aber in der Regel entscheiden sich die meisten Paare für eine Gravur der Trauringe und verzichten bei den Antragsringen darauf.

kugelringe-mit-diamant-kugelring

Kugelringe lassen sich nicht nur gemeinsam mit dem Ehering tragen, sie sind allgemein als Kombinationsringe sehr beliebt. Aufgrund der zierlichen Breite fallen die Schmuckstücke auch nicht zu sehr auf und stehlen den anderen Ringen nicht die Show. Deswegen eignen sie sich als sehr elegante Nebendarsteller.

Online den richtigen Ring finden

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, gemeinsam mit Ihrem Partner einen Juwelier vor Ort aufzusuchen, etwa weil Sie den Kauf als Überraschung planen, danist der Online-Konfigurator eine praktische Alternative. So können Sie ganz bequem den Ring Zuhause vom Sofa aus aussuchen. Außerdem bekommen Sie alle wichtigen Informationen zu Material, Größe und Farbe.

ringkonfigurator

Auch wird erklärt, welcher Ehering zu welchem Verlobungsring passt, oder welcher Diamant Ihr Ringband am besten ergänzt. Bei weiteren Fragen haben Sie in der Regel auch die Möglichkeit, sich zusätzlich telefonisch beraten zu lassen. So bekommen Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um den perfekten Antragsring für Ihren Heiratsantrag zu finden.

Die passende Ringfarbe auswählen

Gesagt, getan. Sie sitzen nun auf dem Sofa und wollen Ihrer Liebsten einen perfekten Kugelring für den Antrag zusammenstellen. Aber wie sollen Sie sich nun für die richtige Farbe entscheiden? Dabei gilt es in erster Linie, den Geschmack Ihres Partners zu berücksichtigen. Um diskret die passende Ringfarbe zu ermitteln, ist es oft hilfreich, einen Blick auf den Schmuck zu werfen, den Ihre zukünftige Ehefrau oder Ehemann trägt.

passende-ringfarbe-auswaehlen-kugelring

Aber auch ihr oder sein äußeres Erscheinungsbild sollten Sie berücksichtigen. Denn je nach Hauttyp entfalten die unterschiedlichen Ringfarben oft eine ganz unterschiedliche Wirkung. Außerdem sollten Sie in Erfahrung bringen, ob Ihr Partner eine Unverträglichkeit gegenüber Gold oder Silber hat. In diesem Fall ist Platin die richtige Wahl. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die unterschiedlichen Farbtöne.

Weißgold

Weißgold eignet sich besonders für Menschen mit einem helleren Hauttyp, denn es unterstreicht diesen durch den eher kühlen Ton. Die klare Farbe ist auch die richtige Wahl, um einen sportlichen und modernen Stil zu akzentuieren.

Platin

Aufgrund des kühlen, silbrigen Farbtons schmeichelt dieses Edelmetall wie Weißgold besonders helleren Hauttypen. Ringe aus Platin stehen Menschen mit blauen, graublauen oder hellbraunen Augen besonders gut.

Gelbgold

Ein Kugelring in Gelbgold wird einer Frau mit einem dunkleren Hauttyp hervorragend stehen, denn der goldene Schimmer gibt eine warme Note ab. Zudem ist es zeitlos. Dieser Klassiker ist im Zweifelsfall immer eine gute Wahl.

Roségold

Roségold ein sehr harmonischer Farbton, der sowohl hellen als auch dunklen Hauttypen schmeichelt. Besonders in den letzten Jahren ist diese Legierung sehr beliebt geworden.

Perlen sind angesagt

Kugelringe benötigen besondere Pflege

Aufgrund der kleinen Zwischenräume zwischen den einzelnen Kugeln ist es wichtig, Kugelringen von Zeit zu Zeit ein Bad zu gönnen, damit sich Ablagerungen gut lösen können und das Schmuckstück wieder richtig glänzt. Dazu genügt es im Regelfall, wenn man etwas Spülmittel oder milde Seife in lauwarmem Wasser auflöst und den Schmuck für eine Weile darin baden lässt. Mit einer weichen Zahnbürste lassen sich hartnäckige Ablagerungen behutsam entfernen. Danach genügt es, den Ring einfach mit klarem Wasser abzuspülen und ihn sorgfältig abzutrocknen.


Beitragsbild: © Dmitriy Shipilov – stock.adobe.com
Ring und/oder Ringfarbe gemeinsam auswählen: © georgerudy – stock.adobe.com
Frau mit Perlen: © AboutLife – stock.adobe.com

«

»