» Zum Shop

Suche ...
TOP
Der perfekte Ring

Partnerringe zur Verlobung

« Die aktuellen Trends der Modesaison 2020 »

Partnerringe erfreuen sich auch in dieser Saison großer Beliebtheit. Immer mehr Paare entscheiden sich für Ringpaare, um ihrer innigen Zuneigung einen besonderen Ausdruck zu verleihen. Harmonisch aufeinander abgestimmte Designs, die unverkennbar zusammengehören, bringen ihre tiefe Verbundenheit optisch zur Geltung. Erfahren Sie in diesem Artikel alles über Partnerringe und die Ringtrends der Modesaison 2020.

Charakteristische Merkmale von Partnerringen

Bei Partnerringen handelt es sich um ein Zweierset an Ringen. Die Besonderheit eines solchen Ringpaares beruht auf den speziellen Designs der beiden einzelnen Schmuckstücke. Beide Modelle gleichen sich in mindestens einem prägnanten Merkmal. So steht außer Frage, dass die Ringe zusammengehören – wie auch Sie als Liebespaar.

Partnerringe können sich detailliert gleichen oder lediglich miteinander korrespondieren, indem sie bestimmte Merkmale des jeweils anderen Ringes aufgreifen. In der Regel bestehen die meisten der beiden Schmuckstücke aus dem gleichen Material und zeigen die gleiche Oberflächenstruktur. Auch die Formen ähneln sich.

partnerringe-gravur

Meist ist der Herrenring breiter als der Damenring. Akzente wie dekorative, farblich abgesetzte Kerben werden meist auf beiden Ringen gezeigt. Sind Edelsteine wie Diamanten verarbeitet, dann sind die Ringe für Damen normalerweise reicher bestückt. Herrenringe tragen dann oft jeweils einen, manchmal auch mehrere deutlich kleinere Brillanten. Das Partner-Design wird von den meisten Paaren von einer persönlichen Gravur komplettiert. Oft sind es die Namen des Partners oder beider Partner, manchmal ist es auch ein kleiner Spruch.

Symbole der ewigen Verbundenheit

Die Bedeutung von Partnerringen ist, ähnlich wie das bei Verlobungsringen und Trauringen der Fall ist, offenkundig: Sie stehen für ewige Verbundenheit. Die aufeinander abgestimmte Ästhetik ist nicht nur für den Träger ein Zeichen, wie innig die Partnerschaft ist. Auch Außenstehenden zeigen Sie mit solchen Schmuckstücken, wer zu wem gehört.

partnerringe-gold-brillant

Übrigens: Den symbolischen Ausdruck Ihrer Partnerringe können Sie mit geschickt eingesetzten Materialien und Formen unterstreichen und betonen. Qualitativ hochwertige Materialien wie Titan und Gold sowie Brillanten betonen zum Beispiel die Beständigkeit Ihrer Beziehung und Liebe.

Faszinierende Ringpaare zur Verlobung

Verschiedene Vorzüge machen Partnerringe zur Verlobung zu einem der wichtigsten Ringtrends für die Modesaison 2020. Bei einem klassischen Heiratsantrag wird lediglich der Dame ein mit Diamanten bestückter Ring an den Finger gesteckt. Immer öfter trägt aber auch der Partner korrespondierenden einen Ring, um die Verlobung nach außen zu zeigen – eine romantische Geste der Liebe und Zuneigung.

Partnerringe eignen sich hervorragend für eine moderne Verlobung, in der auch der Partner nicht auf einen Verlobungsring verzichten möchte. Speziell aufeinander abgestimmte Ringe für Paare erweisen sich als eine willkommene Alternative zu einem einzelnen oder zwei separaten Ringen.

partnerringe-partnerringe-magic-0-05-aus-silber-diamant partnerringe-partnerringe-precious-aus-silber-diamant

Die Symbolik der Verbundenheit bei Partnerringen ist meist auf den ersten Blick zu erkennen. Ihre Partnerin wird entzückt sein, wenn Sie beim Heiratsantrag nicht nur ihren Ring, sondern auch einen zweiten, ähnlich gestalteten Partnerring zücken. Unser Tipp: Die speziellen Ringe für Paare eignen sich auch hervorragend für den Fall, dass die Dame dem Herrn einen Antrag machen möchte. Auch für Verlobungen von gleichgeschlechtlichen Paaren sind Partnerringe sehr beliebt.

Ringtrends Modesaison 2020

Die Trends der Modesaison 2020 bieten reichlich Inspiration, mit welchen aktuellen Designs Sie Ihren Partner überraschen können und welche Ringe Ihre Liebe am besten zum Ausdruck bringen.

Erneut sehr beliebt: Vintage-Stil

Nach wie vor ganz vorne mit dabei: der Vintage-Stil, der bereits seit einigen Jahren sehr beliebt ist. In der Modesaison 2020 können Paare nach Belieben zu opulent und glamourös anmutenden Schmuckstücken greifen. Der Einsatz mehrerer Edelsteine ist für Damen wie auch für Herren angemessen. Besonders beliebt ist ein auffällig funkelnder Eternity-Ring, der rundum von Steinen besetzt ist. Dieser bietet sich insbesondere für die Damenwelt an. Der drauf abgestimmte Herrenring trägt oft lediglich drei oder fünf Steine.

partnerringe-gold-diamant

Kunstvolle Ornamente

Ein weiteres Highlight der Modesaison 2020 sind Partnerringe mit Kerbe oder mit weiteren anregenden Mustern wie Herzen oder Sterne. Oft werden die Akzente von einem Edelmetall in Szene gesetzt, das sich farblich vom übrigen Material der Ringe für Paare unterscheidet. Großer Beliebtheit erfreut sich hier das warm und frühlingshaft anmutende Roségold. In einer anregenden Kombination mit gebürstetem Silber oder Titan wird dieser Look auch gern von Herren getragen. Das Modell für Damen kann zusätzlich mit Brillanten verziert sein.

partnerringe-silber-kerbe

Romantischer Symbolik

Einer der Ringtrends für die Modesaison 2020 ist auch, mit einem Set an Ringen wortwörtlich Symbole zu kreieren. Beliebt ist hierbei das Design mit Herz. Jeder Partnerring trägt auf der Außenseite eine Herzhälfte. Werden Sie aneinandergehalten, ergeben die Schmuckstücke ein komplettes Herz.

Edelsteine mutig kombinieren

Dass es für den Schmuck zur Verlobung mehr als nur Diamanten gibt, zeigen die beliebten Designs, die die Ringtrends für die Modesaison 2020 prägen. Denn dieses Jahr werden gern verschiedene Steine in den Ringen für Paare verarbeitet. Dabei können Sie sogar verschiedene Edelsteine, wie zum Beispiel Diamanten und Saphire, miteinander kombinieren. Wenn ein Stein für Sie als Paar eine besondere Bedeutung hat, zögern Sie nicht, Ihn für das Design Ihrer Verlobungsringe zu wählen.

Blauer-Saphir Rocce-Silver-and-Diamonds

Authentischer Partnerschmuck mit Persönlichkeit

Individualität ist einer der führenden Trends der Modesaison 2020. Das gilt auch für Partnerringe. Hier zählt nicht allein, was schön aussieht, sondern auch, was Ihr Herz berührt. Das können besondere Edelsteine oder die Ausstrahlung eines speziellen Materials sein. Wenn Sie die Partnerringe nicht gemeinsam als Paar auswählen, weil Sie sie beispielsweise als Verlobungsringe verwenden möchten, sollten Sie genau überlegen, was Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner gefällt und wo sich Ihre persönlichen Geschmäcker überschneiden.


Top Informationen zum Verlobungsring:

Welche Hand ist die Richtige?
Verlobungsring Kosten
Ringgröße richtig ermitteln
Fehler beim Heiratsantrag


Beitragsbild: © gstockstudio – stock.adobe.com

«

»