» Zum Shop

Suche ...
TOP
Die perfekte Gelegenheit

Sportlicher Heiratsantrag draußen

« Antragsideen für Aktive »

„Willst du meine Frau werden?“ Die Frage aller Fragen, auf die im besten Fall das schönste „Ja“ im Leben folgt – klassischerweise denkt man da an ein romantisches Dinner, bei dem der Ring gezückt wird. Doch die Menschen werden immer kreativer und lassen sich so einiges einfallen. Wer eine außergewöhnliche Idee sucht und mit seiner Partnerin gerne Sport betreibt, der kann seine Liebste mit einem sportlichen Heiratsantrag draußen an der frischen Luft überraschen.

Das Hobby zum Aufhänger für einen originellen Antrag machen

Das klassische Romantische kann im Prinzip jeder, wer jedoch um die Hand seiner Herzensdame anhält und dabei eine gemeinsame Leidenschaft aufgreift, um einen schönen Rahmen zu schaffen, der beweist Einfallsreichtum. Ist das Paar gerne gemeinsam im Freien unterwegs, dann ist ein Heiratsantrag draußen in der Natur und bei sportlicher Betätigung nicht nur ein Zeugnis für die gemeinsamen Interessen, sondern auch dafür, dass Sie wirklich etwas zusammen unternehmen möchten im Leben – und die Überraschung ist riesig. Je nachdem, wie aktiv Sie sind, offenbart sich eine Fülle an Möglichkeiten.

Zwar sind nicht alle im Winter umsetzbar und auch die Corona Pandemie macht ein paar Striche durch die Rechnung, aber es schadet ja nicht, den großen Moment schon etwas vorauszuplanen.

Jederzeit möglich: Wandern und Laufsport

Wandern ist nach wie vor eine sehr beliebte Outdoor-BeschäftigungVielleicht gibt es ja eine schöne Region in Ihrer Umgebung, die Ihre Liebste besonders begeistert. Machen Sie einen Ausflug dorthin – dies ist auch im Winter möglich, zumindest wenn es sich um nichtalpines Gelände handelt. Vielleicht verbindet Ihre Partnerin auch eine besondere und schöne Kindheitserinnerung mit einem Ort oder Sie haben dort bereits zusammen wunderbare Momente erlebt. Das wäre ideal.

sportlicher-heiratsantrag-draussen-picknick

Suchen Sie einen Platz mit einem eindrucksvollen Panorama auf, genießen Sie die pittoreske Szenerie. Während die Frau Ihrer Träume in der idyllischen Landschaft schwelgt, zücken Sie den Verlobungsring und stellen die große Frage. In den Sommermonaten können Sie das Ganze noch mit einem kleinen Picknick verbinden. Gibt es einen See in der Nähe? Warum nicht noch einen kleinen Sprung ins Wasser einlegen, um sich zwischendurch etwas abzukühlen, bevor es weitergeht.

Romanik in den Bergen

Sind Sie beide Bergfreunde, dann ist ein Heiratsantrag draußen in luftiger Höhe einfach grandios. Vor traumhafter Kulisse ganz weit oben ergibt sich ein fabelhaftes Ambiente für einen Antrag. Im Winter kann es natürlich sein, dass einige Berge nicht zugänglich sind. Hier begnügen Sie sich entweder mit dem Tal oder gehen so weit hoch, wie es eben möglich ist. Es gibt durchaus Berge, die man auch im Winter teilweise hochgehen kann, darüber sollten Sie sich aber zunächst informieren.

sportlicher-heiratsantrag-in-den-bergen

Gipfelstürmer verlegen den Hochzeitsantrag entweder auf die Sommermonate oder gehen in einer geführten Gruppe. Wer natürlich professionell im Bergsteigen drinnen ist oder dies angehen möchte, kann in einer Gruppe, mit erfahrenem Bergführer hoch hinaus und vor kleinem Publikum die Verlobung erfragen.

Antrag beim Joggen oder Marathon

Statt einer Wanderung können Sie natürlich auch eine Joggingrunde einlegen und nach einer Sportleistung, mit der Sie beide zufrieden sind, den Hochzeitsantrag stellen. Alternativ bereiten Sie sich auf einen Marathon vor (wenn diese wieder stattfinden), den Sie natürlich auch beenden. Laufen Sie in die Ziellinie ein, wo Sie von Ihrer Herzensdame erwartet werden. Gehen Sie zu ihr hin, zücken Sie den Verlobungsring und erwarten Sie strahlende Augen. Da ist es auch egal, welchen Platz Sie machen.

Heiratsantrag draußen am und im Wasser

Eine kleine Bootstour

Diese Idee für einen Heiratsantrag draußen lässt sich sowohl im Urlaub am Meer als auch in heimischen Gewässern umsetzen. Sie haben sich vorgenommen, einen aktiven Tag draußen zu verbringen. Das Wetter ist wunderbar, es ist warm und das Wasser besitzt förmlich eine magische Anziehungskraft. Sie suchen also ein Gewässer auf, wo man Tretboot fahren kann. Im Voraus haben Sie an einer vom Ufer nicht einsehbaren Stelle ein großes Plakat versteckt, welches die passenden Worte für Ihren Antrag in großen Lettern präsentiert.

7 Diamonds Verlobungsring Verlobungsring The Princess

Mit vereinter Muskelkraft machen Sie sich gemütlich auf den Weg und genießen das schöne Wetter draußen. Ganz unauffällig lenken Sie das Boot an Ort und Stelle und warten auf ihre Reaktion. Wenn die Botschaft angekommen ist und sie entzückt zu Ihnen blickt, ist Ihr Moment gekommen. Sie nehmen den Verlobungsring aus der Tasche und machen der Herzensdame mit lieben Worten einen rundum gelungenen Heiratsantrag. Zurück am Ufer feiern Sie das denkwürdige Ereignis mit einem Picknick und einem Glas Sekt.

bootstour-sportlicher-heiratsantrag-draussen

Ebenfalls können Sie auch eine mehrtägige Kanutour veranstalten und vom Wasser aus die Landschaft erkunden. Folgen Sie dem Fluss bis zu einem romantischen Plätzchen, das Sie sich ausgesucht haben. Dort gehen Sie vor Ihrer Angebeteten auf die Knie oder Sie ziehen den Ring bereits auf dem Wasser hervor. Ergänzend können Sie zudem ein schönes Wellnesshotel buchen, um nach den Paddelanstrengungen noch ein paar geruhsame Tage einzulegen. Eine Kanutour können Sie mit der richtigen Ausrüstung auch im Winter durchführen. Den Fluss entlang an verschneiten Weiden, den glänzenden Schnee, der die Felder bedeckt oder in bergigen Regionen, in denen sich in der Ferne prächtige Gipfel erheben – ein faszinierender Anblick.

Verlobung beim Tauchen

Zugegeben, diese Idee ist sehr ausgefallen, aber sie eignet sich besonders gut für tauch- und schwimmbegeisterte Paare. Es gibt viel zu entdecken, wenn man einmal unter die Wasseroberfläche taucht und sich an den bunten Farben der Korallen und Fische erfreut und vielleicht wartet ja eine besondere Überraschung am Meeresboden. Ausgerüstet mit Sauerstoff und der richtigen Kleidung kann es losgehen und gemeinsam tauchen Sie ab. Hand in Hand genießen Sie das Gefühl, in einer anderen Welt zu sein und saugen den Anblick um sich herum förmlich auf.

sportlicher-heiratsantrag-beim-tauchen

Sie haben alles perfekt vorbereitet. Eine wasserfeste Banderole mit den Worten „Willst du mich heiraten?“ haben Sie zuvor zwischen einem Felsen versteckt und im richtigen Augenblick holen Sie diese hervor. Umgeben von bunten Fischen, die sich im Wasser tummeln, rollen Sie langsam die Botschaft vor der Liebsten aus, sodass diese Ihre Frage lesen kann.

ring

Wenn ihr Daumen hoch ein „Ja“ signalisiert, wird es vermutlich kein Halten mehr geben, aber Küssen oder Umarmen gestaltet sich in voller Tauchermontur etwas schwierig. Deshalb beenden Sie ihren gemeinsamen Tauchgang und besiegeln das Versprechen auf festem Boden mit einem Kuss. In Ihrem Rucksack wartet ein Verlobungsring auf seinen Einsatz und nach dem freudigen Ereignis lassen Sie den Tag mit einem festlichen Abendessen ausklingen.

Antragsideen rund um den Ball

Egal ob als Heiratsantrag draußen, in der Halle oder im Stadion, die nächsten Ideen sind für Ballsport-Liebhaber besonders geeignet.

Tennismatch mit Überraschung

Wenn Tennis der Sport ist, den Sie gerne mit Ihrer Liebsten ausüben, ist der Heiratsantrag draußen auf dem Tennisplatz wohl eine passende Idee. Dazu benötigen Sie einen Tennisball, den sie im Voraus etwas verändert haben. Sie haben ihn an einer Seite so aufgeschnitten, dass man durch ein kleines „Fenster“ einen Zettel herausholen kann.

sportlicher-heiratsantrag-tennismatch

Auf dem Zettel steht in großen Buchstaben „Willst du mich heiraten?“ Wenn Sie sich nun für eine Partie Tennis gegenüberstehen, geben Sie der Liebsten den Tennisball in die Hand und deuten ihr an, dass sie anfangen darf. Spätestens wenn Sie eine Angabe macht und der Zettel aus dem Ball fällt, wird sie merken, dass gerade etwas ganz Besonderes passiert. Sie knien vor ihr nieder und halten Ihrem Lieblingsmenschen einen wunderschönen Verlobungsring entgegen.

Antrag im Fußballstadion

Diese Idee ist etwas, dass sie für die Zeit nach Corona im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie einen Antrag planen. Nicht jede Frau wird Sie gerne ins Fußballstadion begleiten, aber sie kennen Ihre Liebste gut und wissen, womit Sie ihr eine Freude machen können. Vielleicht haben Sie einen gemeinsamen Lieblingsverein. Das ist die eine perfekte Grundlage für einen Hochzeitsantrag im Stadion. Für diese Idee brauchen Sie auch den Verein auf Ihrer Seite.

ring-bezel

Sie lassen ein Plakat im Großformat drucken, welches die Spieler auf den Rasen tragen. Darauf haben Sie eine Botschaft für Ihre Liebste verfasst und Sie knien vor ihr nieder, um ihr einen unvergesslichen Heiratsantrag zu machen. Voller Glück verfolgen Sie danach die Fußballer, wie sie ihren Sport ausüben und feuern das Lieblingsteam mit Leibeskräften an.

Aktiv und kreativ werden

Sie sehen: Es gibt endlose Möglichkeiten für einen sportlichen Heiratsantrag draußen. Mit etwas Kreativität und Liebe zum Detail können Sie ganz einfach die Lieblingssportart Ihrer Zukünftigen nutzen, um einen unvergesslichen Moment zu schaffen.


Beitragsbild: © Alex Shadrin – stock.adobe.com
Antrag beim Picknick: © WavebreakMediaMicro – stock.adobe.com
Heiratsantrag in den Bergen: © yanik88 – stock.adobe.com
Verlobungsantrag auf dem Boot: © sergiubirca – stock.adobe.com
Hochzeitsantrag beim Tauchen: © WavebreakmediaMicro – stock.adobe.com
Antrag zur Verlobung beim Tennismatch: © Vasyl – stock.adobe.com

«

»