» Zum Shop

Suche ...
TOP
Der perfekte Tag

Greenery Hochzeit

Braut in grüner Kleidung - Greenery Hochzeit

« Es grünt so grün »

Sie suchen ein besonderes Motto für Ihr bevorstehendes Hochzeitsfest? Wie wäre es mit einer Greenery Wedding? Die „grüne“ Hochzeit ist ein wunderschöner Trend, der sich nicht nur im Freien und in den beliebten Hochzeitsmonaten Mai, Juni, Juli und August hervorragend als romantisches Dekomotto umsetzen lässt. Unter einer Green Wedding versteht man eine Hochzeitsparty, bei der die Natur und die Farben Grün und Weiß eine wichtige Rolle spielen. Das klingt gut? Wir verraten Ihnen die wichtigsten Zutaten für Ihre nachhaltige und romantische Hochzeitsplanung im Greenery-Style.

Viel Harmonie mit Greenery Deko

Die Farbe Grün steht traditionell für Harmonie, Neubeginn, innere Balance und im Mittelalter sogar für Liebe. Für viele sind saftige oder dezente Grüntöne daher besser als jeder andere Farbton für die Hochzeitsfeier geeignet und viele Paare heiraten inzwischen mit dieser natürlichen Farbe. Sie symbolisiert Wachstum und Optimismus und begleitet so den gelungenen Start ins gemeinsame Eheglück besonders harmonisch und hoffnungsfroh. Weiße Tischdecken und Servietten werden mit einer liebevollen Deko aus grünen Girlanden, Gestecken und Grünpflanzen zum natürlichen Rahmen für ein unaufgeregt-harmonisches Hochzeitsfest mit zauberhaft naturnaher Romantik. Wenn Sie im Garten oder in einer rustikalen Scheune heiraten bzw. feiern, haben Sie es besonders leicht, Ihre Hochzeitsparty im Greenery-Style zu planen. Auch in eleganten Veranstaltungsräumen zaubern Efeu und Eukalyptus zwischen Glitzer und Glamour eine Prise Leichtigkeit und das schöne Gefühl von Nachhaltigkeit und Zukunft in Ihre glanzvolle Hochzeitsfeier.

Grüne Pflanzen für eine Hochzeitsdeko - Greenery Hochzeit

Wir heiraten ganz in Grün: Wie lade ich stilvoll zur Greenery Hochzeit ein?

Dieser Hochzeitsbrauch ist nicht wirklich neu, aber derzeit besonders im Trend. Achten Sie schon bei der Einladung darauf, Ihren Gästen den besonderen Charakter Ihrer Hochzeitsfeier mitzuteilen. Am besten nutzen Sie bereits bei den Einladungskarten Recyclingpapier oder handgeschöpftes Papier in den Farben Weiß oder Grün. Mit einem silbernen Stift wirken handgeschriebene Einladungskarten auf Ökopapier überaus festlich und auf lässige Art edel. Beim Dresscode müssen sich Ihre Gäste übrigens nicht unbedingt an die Farben halten. Dezente Greenery Deko harmoniert hervorragend mit unterschiedlichster Kleidung von elegant bis lässig. Trotzdem wird sicher mancher Gast mit pastellgrüner Krawatte oder einem floralen Sommerkleid das charmante Dekomotto „Greenery“ mit Begeisterung aufnehmen. Umweltbewusste Paare, die im kleinen oder größeren Rahmen heiraten, verschicken die Einladung zur Hochzeit übrigens inzwischen gerne online und sparen so Geld und Ressourcen!

Florale Einladungskarten in Grün

Romantik pur bei der Greenery Hochzeit

Egal wie elegant, verspielt oder modern Ihre individuelle Greenery Hochzeit werden soll – mit der Trendfarbe rücken die Themen Natur, Wachstum und Nachhaltigkeit automatisch in den Mittelpunkt Ihres Festes! Saftige Grüntöne und edles Weiß sorgen nicht nur für den derzeit besonders angesagten natürlichen Touch, sondern für jede Menge Romantik. Eine dekorative Efeugirlande in der Mitte der Hochzeitstafel oder grün-weiß gehaltene Bouquets auf runden Tischen wirken edel und sehr romantisch. Ergänzen Sie das frische Blattwerk mit weißem Kerzenschmuck, weißen Rosen, Margariten oder filigranem Schleierkraut.

Brautpaar steht unter Bäumen - Greenery Hochzeit

Aus Naturmaterialien von Hand hergestellte Serviettenringe und Platzkarten im Blumentopf sind liebenswerte Details, die Ihre Hochzeitsfeier im Greenery Look unvergesslich machen! Handgeschriebene Menükarten passend zu den Einladungen und Tischkarten vervollständigen den Romantik-Look. Eine wunderbare Idee gibt es auch für Ihre Eheringe: Präsentieren Sie diese nicht auf einem normalen Ringkissen, sondern aus einem ganz natürlich Geflecht aus Pflanzen, die das Kissen für die modernen Trauringe bilden.

Eheringe auf Blätter drapiert - Greenery Hochzeit

Nachhaltig heiraten

Unsere Umwelt und die Zukunft Ihrer Kinder liegen Ihnen am Herzen? Dann ist die grüne Hochzeit für Sie mehr als ein harmonisches Farbmotto. Sie setzen ganz bewusst auf Nachhaltigkeit und verzichten konsequent auf Plastik? Bauen Sie in Ihre Greenery Deko nachhaltige Giveaways für Ihre Hochzeitsgäste ein. Vielleicht haben Sie Lust, jedem Gast ein individuell beschriftetes Glas mit selbstgemachter Marmelade als Platzkarte neben den Teller zu stellen. Kräuter, Blumensamen, Mini-Kakteen oder dekorative Sukkulenten mit Namensschild sind ebenfalls zauberhafte Erinnerungen an eine außergewöhnliche Hochzeitsfeier mit nachhaltigem Touch. Schreiten Sie nach dem Ja-Wort und Ringetausch durch ein efeubewachsenes Herz, das später als zauberhafte Deko in Ihrem Garten an die Greenery Hochzeit erinnert.

Kränze aus Pflanzen an Stühlen für eine Hochzeitsdekoration

In Grün heiraten

Ein wichtiger Hochzeitsbrauch ist für viele noch immer das weiße Brautkleid. Bei der Greenery Hochzeit dürfen Sie auch ein weißes Spitzen-Oberteil mit einem langen Rock in zartem Grün mixen. Ein geflochtener Kranz mit weißen Blüten im Haar, Ohrringe mit einem Stein, wie z. B. Jade oder Smaragd, eine Halskette und natürlich der Ehering sollten bei der Greenery Hochzeit nicht fehlen. Kennen Sie den bekannten Hochzeitsbrauch, nach dem jede Braut etwas Neues, etwas Altes, etwas Blaues und etwas Geliehenes tragen soll? Wie wäre es, wenn Sie mit neuen Schuhen in zartem Hellgrün, einem von der Freundin geliehenen Armband mit grünen Edelsteinen, einem blauen Strumpfband und zarten Diamant-Ohrringen aus Omas Schmuckschatulle heiraten? Ein schöner Brautstrauß mit Ihren weißen Lieblingsblumen passt hervorragend zur zartgrünen Fliege und zum dezenten Sträußchen am hellen Sakko des Bräutigams.

Hochzeitspaar steht auf Wiese

Kreative Hochzeitsideen in Grün

Der Hochzeitstrend Greenery ist herrlich vielfältig und bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Deko. Mit natürlichem Holz wird Ihre Hochzeitsdeko wundervoll rustikal. Vielleicht möchten Sie sogar im dezenten grünen Dirndl mit alpinem Touch heiraten. Lassen Sie sich bei der individuellen Pflanzenauswahl im Floristik-Geschäft beraten. Von Low Budget Lösungen mit regionalem Blattwerk der Saison bis hin zu luxuriöser Importware ist vieles möglich. Hängende Girlanden, Wedding Hoops für die Wände, Streudeko und liebevolle Details machen den besonderen Charme bei der Greenery Dekoration aus. Boho Charme und Vintage Accessoires vertragen sich mit Grün ebenso gut, wie moderne und klassische Looks. Kreative Deko können Sie selbst im Vorfeld mit Ihren Freund(inn)en basteln und so die Vorfreude auf das große Fest steigern. Sandgefüllte Vasen mit Teelichtern, Muscheln und Seeigeln harmonieren hervorragend mit filigranen grünen Ranken. So wird die Deko sogar ein wenig maritim.

Herbstwald

Im Greenery Look heiraten

Haben Sie Lust auf eine Hochzeitsfeier mit viel Natur? Egal, ob sie im Sommer draußen im Park, am See oder drinnen feiern – nachhaltige Hochzeitsdeko mit viel Liebe zum Detail ist ein zeitgemäßer Trend, der auch in Zukunft nicht aus der Mode kommt. Lassen Sie sich inspirieren und feiern Ihre Green Wedding mit viel Liebe, Harmonie und natürlich grüner Deko!


Bildquellen:
Beitragsbild: © alexgukalov – stock.adobe.com
Grüne Pflanzendekoration für Hochzeit: © Anastasiia – stock.adobe.com
Hochzeitseinladungen: © Panupon – stock.adobe.com
Hochzeitspaar steht unter Bäumen: © producer – stock.adobe.com
Eheringe auf grünen Blättern: © lighthousestock – stock.adobe.com
Hochzeitsdeko mit grünen Pflanzenkränzen: © Ekaterina Pichukova – stock.adobe.com
Hochzeitspaar auf Wiese: © Halfpoint – stock.adobe.com
Herbstwald: © photogoricki – stock.adobe.com

«

»